Thursday, May 23, 2024
Thursday, May 23, 2024
Home » Einkaufen mit Tech-Kontaktlinsen – Mojo Vision zeigt neue Demo

Einkaufen mit Tech-Kontaktlinsen – Mojo Vision zeigt neue Demo

by Benjamin Ullmer
0 comment

Der AR-Kontaktlinsenhersteller Mojo Vision ist zurück mit einem neuen Anwendungsfall: einer Alexa-Einkaufsliste für den Supermarkt.

Mojo Vision arbeitet seit etwa fünf Jahren an seiner technischen Kontaktlinse Mojo Lens . Im April stellte das Unternehmen seinen neuesten „Feature Complete“-Prototypen vor, eine harte Kontaktlinse mit Mini-Display , die bereits im Auge getragen werden kann .

Das Display projiziert digitale Informationen in einem Betrachtungswinkel von 15 Grad in das Sichtfeld. Die Linse verfolgt dank integrierter Bewegungssensoren Augenbewegungen und kann so je nach Betrachtungswinkel unterschiedliche Bildausschnitte darstellen. Das Display kann derzeit nur einfarbig grün darstellen.

Kontaktlinsenkauf mit Alexa

Mojo Vision zeigt nun eine neue Demo für ein mögliches Anwendungsszenario: eine Alexa-Einkaufsliste, die beim Einkaufen im Supermarkt im Blick behalten werden kann. Die Liste wird per Augenbewegung bedient und über das Internet in Echtzeit aktualisiert, wenn beispielsweise Familienmitglieder weitere Artikel hinzufügen.

Das folgende Video zeigt eine Konzeptvisualisierung, aber laut Mojo Vision existiert und funktioniert die App. Amazon hat die Entwicklung unterstützt.

Videoplayer

00:00

00:06

Video: Mojo-Vision

„Alexa Shopping List ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie Mojo Lens eine Plattform für eine Reihe nützlicher, auffälliger, freihändiger Verbraucheranwendungen und -erlebnisse sein kann“, sagte Mike Wiemer, VP of Engineering, CTO und Mitbegründer von Mojo Vision .

Mojo Vision sagt ansonsten, dass es „bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung seiner intelligenten Kontaktlinsentechnologie macht“. Das Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern hofft, in den kommenden Jahren zunächst die Zulassung für medizinische Anwendungsszenarien zu erhalten und dann eine Markteinführung im Verbrauchermarkt anzustreben.

Preislich soll das Gerät im Smartphone-Bereich landen. Allerdings müssen die Linsen, wie bei harten Kontaktlinsen üblich, individuell für den Träger hergestellt werden, was den Verkauf erschwert.

Hinweis: Links zu Onlineshops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn Sie über diesen Link kaufen, erhält MIXED eine Provision vom Anbieter. Für Sie ändert sich der Preis nicht.

Quelle: Mixed News

Sie können auch mögen

Schwarze Flagge ist ein weltweit führender Anbieter von Online-Nachrichten. Wir möchten unsere Leser informieren und mit ihnen in Kontakt treten. Mit einem engagierten Team rund um den Globus sind wir rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche für Sie da und liefern Nachrichten von Journalisten aus der ganzen Welt. Wir sind konträre Wahrheitssucher und Wahrsager. Wir sind Journalisten, die die Mission haben, unsere Leser zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten.

 

Wir sind Zeugen des Verlaufs der Geschichte und erklären nicht nur, was passiert ist, warum es passiert ist und was es für unsere Leser und die Öffentlichkeit bedeutet.

 

Wir sind konträr, wir sind den Nachrichten verpflichtet und sagen den Mächtigen die Wahrheit.

Schwarze Flagge, A Media Company – All Right Reserved.