Sunday, April 14, 2024
Sunday, April 14, 2024
Home » Ukrainische Flüchtlinge stehen in Europa vor neuen Herausforderungen und drängen die NGO EU4UA, neue Dienstleistungen anzubieten

Ukrainische Flüchtlinge stehen in Europa vor neuen Herausforderungen und drängen die NGO EU4UA, neue Dienstleistungen anzubieten

by Vincent Delbruck
0 comment


Nachdem EU4UA, eine französische gemeinnützige #tech4good-Plattform, 20.000 ukrainischen Familien bei der Wohnungssuche geholfen hat, führt sie eine Reihe kostenloser Funktionen ein, die auf die dringenden Bedürfnisse der Gemeinschaft der ukrainischen Flüchtlinge eingehen sollen. Mit einem tiefen Verständnis für die Herausforderungen, mit denen die Ukrainer in Europa konfrontiert sind, zielt EU4UA mit seinen Wohngemeinschaften, kostenlosen Notunterkünften und Beschäftigungsmöglichkeiten darauf ab, nicht nur sofortige Hilfe, sondern auch nachhaltige Unterstützung für ihren weiteren Weg zu bieten.

Wohnen mit einem Co-Living-Service neu denken

Die Zahlen sprechen Bände: 44 % der ukrainischen Flüchtlinge geben an, dass die Sicherung einer Unterkunft ein dringendes Anliegen und ein unmittelbarer Bedarf sei. Fast ein Drittel der Befragten gaben an, dass sie zwar eine Wohnung mieten, die Preise für die Unterkunft jedoch zu hoch sind. 32 % dieser Gruppe waren Frauen, die allein nach Europa zogen.

Die Roommates-Funktion von EU4UA antwortet auf dieses Bedürfnis, indem sie Verbindungen und gemeinsame Lebenserfahrungen fördert. Durch die Zusammenführung von Einzelpersonen verringert dieses Tool die finanzielle Belastung und ermöglicht es den Ukrainern, bezahlbaren Wohnraum zu finden und gleichzeitig Verbindungen aufzubauen, die ein Gefühl der Einheit und Zugehörigkeit vermitteln, insbesondere für alleinstehende Flüchtlinge, die ohne ihre Familien nach Europa kamen.

Um Mitbewohner zu finden, müssen Benutzer auf der Website ein Profil erstellen und grundlegende Informationen über sich selbst angeben. Nach dem Ausfüllen eines kurzen Fragebogens mit allen Anforderungen an einen Mitmieter steht das Profil anderen Nutzern zur Verfügung und es besteht die Möglichkeit, potenzielle Mitbewohner anzuschreiben.

Registrierte Benutzer können die Suche nach einem Mitbewohner vereinfachen, indem sie Filter anwenden: Land und Stadt, Mietdauer, Geschlecht, Anwesenheit von Kindern, Haustiere und den Höchstbetrag festlegen, den sie bereit sind, für die Wohnungsmiete auszugeben.

Stärkung durch Arbeitsplätze: Chancen auf der globalen Bühne erschließen

Unter den wichtigsten Bedürfnissen der ukrainischen Flüchtlinge nannten 52 % die Wichtigkeit, einen Arbeitsplatz zu finden. Der Wunsch, ihre Fähigkeiten zu stärken und finanzielle Stabilität wiederherzustellen, ist für diese Gemeinschaft von zentraler Bedeutung. Während 23 % bereits eine Anstellung in ihrem neuen Land gefunden haben, sind viele immer noch auf der Suche nach Möglichkeiten.

Die strategische Partnerschaft von EU4UA mit Jobgether geht auf diesen lebenswichtigen Bedarf ein. Mit über 3.500 Fernarbeitsmöglichkeiten für Ukrainer in verschiedenen Branchen bietet diese Zusammenarbeit ein Tor zum globalen Arbeitsmarkt. Es ermöglicht ukrainischen Talenten, von ihrem Heimatland oder im Ausland aus zu arbeiten und zum lokalen Wachstum beizutragen und gleichzeitig die Hürden einer geografischen Umsiedlung zu überwinden.

„Jobgether engagiert sich zutiefst für diese Sache und erkennt das immense Talent und Potenzial innerhalb der ukrainischen Gemeinschaft an. Bei unserer Partnerschaft mit EU4UA geht es nicht nur darum, Jobs zu finden; es geht darum, qualifizierten ukrainischen Talenten Möglichkeiten zu bieten, die Stabilität und beruflichen Aufstieg bieten, ohne dass ein Umzug erforderlich ist.“ „, betont Arnaud Devigne, Mitbegründer von EU4UA und Jobgether.

Das fortlaufende Engagement von EU4UA

Während EU4UA sich darauf vorbereitet, in enger Zusammenarbeit mit seinem strategischen Technologiepartner Capitole zusätzlich zu den bestehenden weitere transformative Funktionen vorzustellen, bekräftigen beide ihr Engagement, das Leben ukrainischer Flüchtlinge in Europa zu verbessern.

„Während wir Zeuge der anhaltenden Herausforderungen werden, mit denen ukrainische Flüchtlinge in Europa konfrontiert sind, steht Capitole fest an der Seite von EU4UA bei ihrer Mission, dieser Gemeinschaft wesentliche Unterstützung und Dienstleistungen zu bieten. Gemeinsam werden wir weiterhin daran arbeiten, Brücken zu bauen, Verbindungen zu fördern und Möglichkeiten zu schaffen.“ wird dieser Gemeinschaft zum Gedeihen verhelfen und sie für eine bessere und stabilere Zukunft befähigen.“ erwähnt Olivier Pichou, CEO von Capitole.

In Zukunft plant die EU4UA-Plattform in Zusammenarbeit mit Jobgether und Capitole, bestehende Funktionen zu skalieren und sich stärker auf Beschäftigungsmöglichkeiten (45 % der Ukrainer in Europa sind immer noch arbeitslos) und den Aufbau von Gemeinschaften (50 % gaben an, dass ihnen soziale Kontakte fehlen) zu konzentrieren. und unterstützende Dienste, um die Ukrainer in Europa auf ihrem Weg zu stärken, ihre Widerstandsfähigkeit zu stärken und eine bessere und stabilere Zukunft zu fördern.

Bemerkenswert ist, dass 66 % der ukrainischen Flüchtlinge planen, irgendwann in die Ukraine zurückzukehren, was die Widerstandskraft und Entschlossenheit demonstriert, ihr Heimatland wieder aufzubauen. Dieses Gefühl unterstreicht die Bedeutung der Initiativen von EU4UA für die Unterstützung sowohl der unmittelbaren Bedürfnisse als auch der langfristigen Ziele dieser Gemeinschaft.

Für einen umfassenden Überblick über die Funktionen und Supportdienste von EU4UA besuchen Sie bitte https://www.eu4ua.org/.

Über EU4UA

EU4UA ist eine visionäre #tech4good-Plattform, die sich dafür einsetzt, das Leben ukrainischer Flüchtlinge im Ausland zu verändern. Über 7 Millionen Ukrainer mussten aufgrund des von Russland begonnenen ungerechtfertigten Krieges aus der Ukraine fliehen. Heute bleiben immer noch rund 2 Millionen Menschen in Europa, weil eine Rückkehr nicht sicher ist.

Deshalb besteht die Hauptaufgabe von EU4UA darin, den Ukrainern dabei zu helfen, sich in Europa einzuleben – eine vorübergehende Unterkunft zu finden und ein Zugehörigkeitsgefühl zur neuen Gemeinschaft zu schaffen. Die Plattform funktioniert wie eine passende Website, um Ukrainer, die eine Unterkunft suchen oder Arbeit suchen, mit lokalen Gastgebern und Unternehmen zu verbinden. A

Die Funktionen der ll-Plattform sind für alle Benutzer völlig kostenlos.

Im Jahr 2022 wurde EU4UA von TED-Konferenzen zu den „Top 5 der wirkungsvollsten Projekte zur Unterstützung der Ukrainer“ gewählt.

Quelle: Baltic Times

Sie können auch mögen

Schwarze Flagge ist ein weltweit führender Anbieter von Online-Nachrichten. Wir möchten unsere Leser informieren und mit ihnen in Kontakt treten. Mit einem engagierten Team rund um den Globus sind wir rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche für Sie da und liefern Nachrichten von Journalisten aus der ganzen Welt. Wir sind konträre Wahrheitssucher und Wahrsager. Wir sind Journalisten, die die Mission haben, unsere Leser zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten.

 

Wir sind Zeugen des Verlaufs der Geschichte und erklären nicht nur, was passiert ist, warum es passiert ist und was es für unsere Leser und die Öffentlichkeit bedeutet.

 

Wir sind konträr, wir sind den Nachrichten verpflichtet und sagen den Mächtigen die Wahrheit.

Schwarze Flagge, A Media Company – All Right Reserved.