Thursday, May 23, 2024
Thursday, May 23, 2024
Home » Selenskyj Erzählte, Welche Verluste Die Wagner-Anhänger Im Krieg in Der Ukraine Erlitten Hatten

Selenskyj Erzählte, Welche Verluste Die Wagner-Anhänger Im Krieg in Der Ukraine Erlitten Hatten

by Markus Rothke
0 comment

Während der Teilnahme des PMC „Wagner“ am Krieg in der Ukraine töteten die Streitkräfte 21.000 Söldner und verwundeten 80.000 Wagner.

Quelle : Präsident Wolodymyr Selenskyj in einem Interview mit El Mundo

Selenskyjs direkte Rede : „Die Wagnerianer hatten zwei Kategorien: Berufssöldner und aus Gefängnissen mobilisierte Soldaten, ihr Kanonenfutter. Unsere Truppen töteten 21.000 von ihnen und verwundeten 80.000.“

Einzelheiten : Laut Selenskyj geben solche kolossalen Verluste einen Eindruck von der Zahl der russischen Söldner. „Die gute Nachricht ist, dass wir den motiviertesten Teil der russischen Streitkräfte vernichtet haben“, betonte der Präsident.

Was vorausging : Nach Angaben des Geheimdienstes zählen zu den Folgen des „Wagner-Aufstands“ für die Ukraine die Kompromissbereitschaft der russischen Führung und die Tatsache, dass Jewgeni Prigoschins Untergebene nicht länger gegen unseren Staat kämpfen werden .

Source : Українська Правда

Sie können auch mögen

Schwarze Flagge ist ein weltweit führender Anbieter von Online-Nachrichten. Wir möchten unsere Leser informieren und mit ihnen in Kontakt treten. Mit einem engagierten Team rund um den Globus sind wir rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche für Sie da und liefern Nachrichten von Journalisten aus der ganzen Welt. Wir sind konträre Wahrheitssucher und Wahrsager. Wir sind Journalisten, die die Mission haben, unsere Leser zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten.

 

Wir sind Zeugen des Verlaufs der Geschichte und erklären nicht nur, was passiert ist, warum es passiert ist und was es für unsere Leser und die Öffentlichkeit bedeutet.

 

Wir sind konträr, wir sind den Nachrichten verpflichtet und sagen den Mächtigen die Wahrheit.

Schwarze Flagge, A Media Company – All Right Reserved.